Steffi Weigel

1975 geboren in Rostock
1994 – 1995 Studium Kunstpädagogik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald
1995 – 1997 Studium Kunstgeschichte und Religionsphilosophie, TU Dresden
1997 – 2002 Studium Malerei/ Grafik, Hochschule für Bildende Künste (HfBK) Dresden bei Prof. Siegfried Klotz und Prof. Ralf Kerbach
2002 – 2004 Meisterschüler bei Prof. Ralf Kerbach, HfBK Dresden
lebt und arbeitet in Berlin

Stipendien

2004 Arbeitstipendium des Schleswig-Holstein Haus, Rostock

Einzelausstellungen

2017 WOHIN DES WEGES? Deutsches Bernsteinmuseum, Ribnitz-Damgarten
2016 LIEBESBLICK, Fotoreihe, Kloster Ribnitz, Bernsteinmuseum, Ribnitz-Damgarten
2009 SCHLACHTENBUMMLER, Komet Berlin Galerie, Berlin
2008 AQUARELLE, Komet Berlin Galerie, Berlin
2007 STEFFI WEIGEL, Kunstverein Meißen
2005 AHNUNGEN, Galerie Mönchentor, Rostock
2003 PORTRAIT, Berlin

Gruppenausstellungen

2015 GUTE KUNST? WOLLEN! Werke aus der Sammlung SOR Rusche, u.a. mit Marlene Dumas, Daniel Richter, Neo Rauch, David Lynch, Tracy Emin, AEG Nürnberg
2014 ALL IS CIRCUS, u.a. mit Torsten Solin, Aliseo Art Projekt, Gengenbach
2012 MANNSBILDER, Galerie Z, Stuttgart
2010 48:08:59 N 11:33:42 E, Galerie Martin Mertens, München
BLICKKONTAKTE, Niederländische Portraits des 17. Jahrhunderts im Dialog mit Kunst der Gegenwart, Sammlung Sor Rusche, Anhaltische Gemäldegalerie, Dessau
GRENZENLOS.VIELFÄLTIG.EINS. Berlinartprojects, Berlin
WEIBSBILDER, Galerie Z, Stuttgart
BOOKLAUNCH, Komet Berlin Galerie, Berlin
2009 FAMILY & FRIENDS, Komet Berlin Galerie, Berlin
LAST CALL, Komet Berlin Galerie, Berlin
MENSCHENBILDER 1620/2009. Zeitgenössische Bildnisse begegnen alten niederländischen Portraits, Museum Abtei Liesborn, Waderloh-Liesborn
LIEBESLUST UND LEBENSLAST – der inszenierte Alltag, Schloß Corvey, Höxter
2008 PREVIEW BERLIN, Stand Komet Berlin Galerie, Berlin
HOLMES, Komet Berlin Galerie, Berlin
2007 ZÜNDUNG, Komet Berlin Galerie, Berlin
2006 INSPIRATION, Kunstbüro, Berlin
2005 OPTISCHER VERKEHR – IG 16/61, KH Huber & Treff, Jena
2004 OPTISCHER VERKEHR, Galerie KraussErben, Dresden
2003 13. KUNSTMESSE, Frauenmuseum, Bonn
14 TAGE, Dresden
NORD ART 2003, Rendsburg
2002 Diplomausstellung, HfBK Dresden

Projekte

2005 LAURENTIUSFRIES, Nordempore in der St.-Laurentius-Kirche zu Cammin, Mecklenburg
2004 – 2005 Künstlergruppe OPTISCHER VERKEHR, Dresden
2004 Kunst am Bau, Mövenpick Dreamcastle Hotel, Paris
2001 Beginn der FOTOREIHE LIEBE, unterstützt von Canon-Europhoto

Publikationen/Artikel

Schöngeist, magazin für kunst_leben_denken, 18.19. Ausgabe/ 2008 ÜBERGÄNGE /STÖRUNGEN
Bildgewitter, Erzgeburtstag, Kerber Verlag, 2014
Gute Kunst? Wollen! Buch zur Ausstellung, Teresa Bischoff, Verlag MM Koehn, 2015